die nächsten Konzerttermine stehen fest...

im Oktober und November werden wir wieder mit unseren Elevator Clubgigs unterwegs sein, die ersten Termine sind bestätigt.


Die erste LIGHTS ON! Show im ausverkauften Saalbau ist vorüber...

... und wird sicherlich nicht die letzte dieser Art gewesen sein. Die Show ist mittlerweile so aufgesetzt, dass sie in verschiedenen Locations mit sehr unterschiedlichen räumlichen Begebenheiten wieder verwendbar eingesetzt werden kann.

Die Videos dieses grandiosen Abends sind unter der Rubrik LIGHTS ON! zu finden.



Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren...

Für die große Lights On! Show in St. Wendel laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Mittlerweile umfasst die Show ca. 100 Movinglights, Laser und jede Menge neues Videomaterial, extra für unsere Show konzipiert und teilweise in tagelanger Detailarbeit in 3D Modellen erstellt.

  

Die Band ist sehr fleißig im Proberaum und widmet sich mal wieder sehr detailverliebt den Songs und Arrangements. Das was in den letzten Wochen und Monaten mit der Elevator Club Session begonnen wurde wird nun konsequent weiter geführt. Freut euch auf die Wucht der Musik von Pink Floyd, so wird an diesem Abend mit freundlicher Unterstützung des St. Wendeler Traditionsunternehmens HK Audio eine aufwändige Surround-Beschallungsanlage für den guten Ton sorgen.

 


Danke Völklingen !

Erneut eine topp organisierte Veranstaltung, vielen Dank an Peter und sein Team!


Live auf Formentera & Ibiza

Liebe Freunde,

das neue Jahr hat noch gar nicht richtig angefangen, doch schon jetzt können wir voller Stolz mit einer absoluten Knallermeldung aufwarten. Monate voller harter Arbeit und tausender E-Mails liegen hinter uns, doch es hat sich gelohnt. Alle Mitglieder von The PINK FLOYD Project haben sich engagiert und an einem Strang gezogen, was bei einer 11-köpfigen Band wahrlich eine große Herausforderung ist. Schließlich mussten komplette Familien überzeugt, Urlaube beantragt, Flüge gebucht, Appartements gemietet und ein Transport des Equipments organisiert werden, denn: Im kommenden Oktober begibt sich der komplette Clan inklusive Entourage auf eine Konzertreise der besonderen Art!

Mehr…

The PINK FLOYD Project werden zwei Konzerte auf den Balearen, genauer, Formentera und Ibiza spielen. Formentera und Ibiza verbindet so einiges mit der Magie rund um Pink Floyd. Von den Formentera Stippvisiten Syd Barrets in den späten 60ern, über die Arbeit an der Filmmusik zu dem Film More, der z.T. auf Ibiza spielt, bis hin zu den Urlauben, die David Gilmore immer wieder auf die kleinste Baleareninsel führten gilt für die Pitiusen ganz allgemein, dass kaum ein Musikstil besser zu den Inseln passt wie die psychedelischen Werke unserer großen Vorbilder.

#floyd@pitiusas

Was wir nie zu träumen gewagt hätten wird nun Realität: Pink Floyd Songs genau dort zu spielen, wo Pink Floyd am Anfang ihrer Karriere des öfteren Station gemacht haben.

So werden wir ein Konzert in der legendären Blue Bar spielen, einem weltbekannten Treffpunkt für Kreative, Musiker, Ausgeflippte und ganz normale Menschen und ein Ort, den Pink Floyd und auch Storm Thorgerson immer wieder besucht haben.

Ein weiteres Konzert wird es auf dem größten und bekanntesten Hippiemarkt der Balearen - Las Dalias - auf der großen Schwesterinsel Ibiza geben.

Die Konzerte finden in der ersten Oktoberwoche 2017, genauer, zwischen dem 03. und 09. Oktober statt, die exakten Tage werden noch bekannt gegeben. Übrigens ist in dieser ersten Oktoberwoche Vollmond und wir freuen uns jetzt schon, neben vielen Pink Floyd Klassikern auch die komplette „Dark Side Of The Moon“ unter dem magischen Mond Formenteras und Ibizas spielen zu können. Es wäre schön, den ein oder anderen von euch dort zu treffen. Denn eines ist gewiss: Es wird für alle Beteiligten, egal ob Musiker, Familienmitglied oder Musikfan eine magische Woche voller psychedelischer Momente.

Weniger…

Gewinne 3x2 Karten für die Lights On! Show in St. Wendel

Unter allen die die Videos dieser Woche liken verschenken wir 3 x 2 Tickets für die große Lights On! Show am 08. April nächsten Jahres im Saalbau WND. Wer das sein wird entscheidet das Katzenorakel, lasst euch überraschen Und natürlich freuen wir uns über Teilen und Kommentieren.

Herzlichen Glückwunsch Ralf, Christian & Virginie

 https://www.facebook.com/tpfpwnd/


Danke Blieskastel !

Eine wirklich topp organisierte Veranstaltung, vielen Dank an Olaf und sein Team!
Danke auch an Beyond the Doors, das war große Klasse!


Hier gibt es ein paar Impressionen:
https://m.flickr.com/#/photos/136101938@N02/sets/72157676564177020/

https://www.facebook.com/pg/tpfpwnd/photos/?tab=album&album_id=1604881429527968


Danke Pirmasens!

Ein kleines, feines, intimes Clubkonzert - genauso hatten wir uns die Elevator Session vorgestellt.



Impressionen gibt es hier: http://www.photofloh.de/cms/de/photogallery/pink-floyd-project-im-quasimodo-in-pirmasens-25-11-2016


Tickets für den 08. April 2017 in St. Wendel


Der Vorverkauf für die große Pink Floyd Tribute Show LIGHTS ON hat begonnen! Tickets können für 19,00 € über das Bestellformular oder für 21,65 € über ticket regional bestellt werden.


welcome to the machine

sorrow

coming back to life

one of these days

HEY YOU!

Do you feel comfortably numb?


DANKE an alle Besucher und Helfer in Bliesen

Ein großartiger Abend unter Freunden... so kann man unsere Elevator Club Session vor ausverkauftem Haus in Bliesen bezeichnen. Fast drei Stunden Emotion pur... und auch wenn uns die Technik bisweilen einen Streich gespielt hat, es war uns ein Fest! Und den vielen die sich bereits den 08. April im Terminkalender vermerkt haben sei gesagt: Der Vorverkauf beginnt in den kommenden Tagen. Wir freuen uns, Euch bei unserer LIGHTS ON Show im Saalbau begrüßen zu dürfen. Ihr dürft gespannt sein!

SHINE ON !


gelungene Premiere der Elevator Club Session in Homburg

Die Emotionen sind noch sehr präsent und frisch - wir sagen Danke für den Applaus und die sehr sehr netten Kommentare und durchweg positiven Resonanzen während und nach unserer Premiere der Elevator Session in Homburg.
Nach 17 Monaten Bühnenabstinenz sind wir wieder für euch da, um die wunderbare Musik von Pink Floyd im angemessenen Rahmen für euch zu spielen und mit euch zusammen zu erleben. Bereits am Samstag geht es in Bliesen mit dem 2. Konzert unserer Elevator Club Session weiter. Das Konzert ist seit ein paar Wochen restlos ausverkauft.

Die nächsten Termine der Elevator Club Session:
25. November in Pirmasens / Quasimodo
09. Dezember in Blieskastel / Festhalle
04. Februar in Völklingen Geislautern / Schlossparkhalle

Vorankündigung:
Am 08. April heißt es dann LIGHTS ON! Die große Pink Floyd Tribute Show kehr zurück nach St. Wendel in den Saalbau

 

Bericht im Wochenspiegel - „Elevator Session“ im Gemeindezentrum

http://www.wochenspiegelonline.de/news/article/elevator-session-im-gemeindezentrum/

SR3 - Musikbühne Saar

The PINK FLOYD Project - live in der Aula des CJD Homburg


Bliesen - ausverkauft


Die Elevator Club Session in Bliesen ist ausverkauft !!! Wir sagen Danke !


The PINK FLOYD Project - The Elevator Session auf Soundcloud


The PINK FLOYD Project - The Elevator Session - THE MOVIE


Playing in a tribute band (part 2): the rig, the riffs, the Red Box, the Rotosphere


http://blog.hughes-and-kettner.com/playing-tribute-band-part-2-rig-riffs-red-box-rotosphere/


The PINK FLOYD Project goes radio...

Uwe durfte unsere Elevator-Session bei DER Moderatoren-Legende des Saarländischen Rundfunks - Roland Helm - präsentieren. Es gibt interessante Hintergrundinfos zur Idee die dahinter steckt, der Musik von Pink Floyd als Solches und unseren Elevatorsession Live-Shows, die ab Oktober zu erleben sein werden.

https://www.facebook.com/tpfpwnd/videos/1458764657472980/


The PINK FLOYD Project goes newspaper...

Bericht in der Saarbrücker Zeitung vom 08.07.2016


The PINK FLOYD Project goes blogging...

Playing in a tribute band: a story of gear, Gilmour and guitar solos

hier ein sehr aufschlussreicher und interessanter Bericht zum Thema:
+++
http://blog.hughes-and-kettner.com/playing-tribute-band-story-gear-gilmour-guitar-solos/
+++

 


The PINK FLOYD Project goes on stage...

Bild & Ton sind nun im Kasten und die Emotionalität des Publikums haben wir tief in unseren Herzen verinnerlicht.
So bleibt uns für den Moment nur zu sagen: Die Feuerprobe für die kommenden Konzerte im Herbst ist bestanden, und wir können versprechen, es wird einzigartig.

Wir freuen uns 5-fach auf Euch! Die Elevator Club Sessions - ungewohnt nah - 1% light, 99% sound

15. Oktober 2016 - Homburg, Aula CJD
22. Oktober 2016 - Bliesen, Gemeindezentrum
25. November 2016 - Pirmasens, Quasimodo
09. Dezember 2016 - Blieskastel, Festhalle
04. Februar 2017 - Völklingen, Schlossparkhalle


Die große Pink Floyd Tribute Show kehrt nach St. Wendel zurück

08. April 2017 - St. Wendel, Saalbau